24h-FASD-TELEFON:
+49 177 4914273

Seminar
Menschen mit FASD- Stressstop

Für Betroffene Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Begleiter

Ziel unserer Treffen ist, negative Folgen für die körperliche und psychische Gesundheit aufgrund von chronischen Stresserfahrungen durch FASD zu erkennen und abzuwenden. Durch gemeinsame Gespräche, Spiele oder Entspannungsübungen schaffen wir Vertrauen und Mut, bestenfalls neue Lebenswege und Freundschaften, welche deine Bewältigungskompetenzen stärken.

Menschen mit Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD) leiden häufig an vielfältigen Stressoren, die durch die Beeinträchtigungen spezifisch verstärkt werden und sich in komorbiden und sekundären Störungen verfestigen können.

Damit wir das Gruppensetting an jedes individuelle Bedürfnis bestmöglich anpassen könne, treffen wir uns vorab alleine. Dazu nutzen wir die Zeit um uns etwas kennenzulernen zu vertrauen. Im Anschluss würde ich gerne den ersten Rahmen setzen und eine harmonische Gruppe mit den erlangten Informationen zusammenstellen. So können wir ein gutes Setting ermöglichen.

Ich bin nicht alleine!

Menschen mit Fetalen Alkoholspektrumstörungen (FASD) leiden häufig an vielfältigen Stressoren, die durch die Beeinträchtigungen spezifisch verstärkt werden und sich in komorbiden und sekundären Störungen verfestigen können.

  • Wie kann ich mich besser verstehen und mit mir liebevoller umgehen?
  • Förderung des Verständnisses der eigenen Beeinträchtigungen
  • Förderung und Übungen mit anderen Menschen mit FASD entwickeln um das Verständnisses, warum es so schwer ist, sich mit dieser besonderen Beeinträchtigung selbst zu akzeptieren
  • Erweiterung des Stressbewältigungsrepertoires

 Andere Menschen treffen 

  • Erhöhung der Bereitschaft zur Hilfeannahme durch positive Gruppenerfahrung und erhöhte Selbstwirksamkeitserwartung
  • Entwicklung von persönlichen Hilfen, die helfen, FASD zu erklären. Somit schaffe ich ein leichterer Umgang mit mir und anderen. 

Wie kann ich mich besser verstehen und mit mir umgehen

  • Förderung des Verständnisses der eigenen Beeinträchtigungen
  • Förderung und Übungen mit anderen Menschen mit FASD entwickeln um das Verständnisses, warum es so schwer ist, sich mit dieser besonderen Beeinträchtigung selbst zu akzeptieren
  • Erweiterung des Stressbewältigungsrepertoires

Leistungen: Wichtig - wir arbeiten ehrenamtlich.


ZUR ANMELDUNG >>

<< ZUR KURS-ÜBERSICHT

UNSER HILFETELEFON
SCHEUEN SIE SICH NICHT - MELDEN SIE SICH SOFORT

Ob als Mensch mit FAS, Betroffener wie zum Beispiel als Pfleger, Mitarbeiter von Ämtern oder Pflegekassen, Pflegeeltern, Ärzte, Hebammen. Wir haben für sie ein offenes Ohr und stehen Ihnen rund um das Thema FASD mit Rat und Tat zur Seite.


HIER KLICKEN UND ANRUFEN